Tumblr_lopvavrcat1qld5qto1_500_large

ich bin müde und kaputt ich lege mich in das bett von deinem besten freund
ich höre nur noch wie ihr sagt das ihr kurz einkaufen geht und das ich ruhig da bleiben kann,
ich bin alleine in diesem zimmer nur die musik läuft leise im hintergrund,
ich kuschel mich in die decke ein,und schließe meine augen,
20 minuten später öffne ich langsam meine augen ich merke wie sich neben mir was beweget
ich drehe mich um um zu gucken was los ist,ich sehe wie du dich zu mir legen willst.
ich sagte das mir kalt ist und das ich total müde bin,du sagst das es dir genau so geht.
wir legen uns ganz dicht an einander,ich lege meinen kopf an deinem,mach meinen arm auf dein oberschenkel
ich spüre wie du deine hand neben meine legst. 
plötzlich nimmst du meine hand und drückst sie ganz fest an dich ran.
unsere gesichter gehen immer mehr eineinader,ich spürte deinen artem,unsere nasen berührten
ein lächeln stieg in mir auf,es war so wunderschön.
da lagen wir also eine halbe stunde lang in diesem bett neben einander händchen halten kopf an kopf.
es war unbeschreiblich schön <3
-
nein,wir wir haben uns nicht geküsst und nein wir sind nicht zusammen.
aber ihrgendwann wird jedes nein zu einem ja und ein 'nicht' verschwindet einfach.

Kommentare: