Du hast so viel gesagt, ohne es zu meinen, 
so viel getan, ohne es zu fühlen
und dabei so viel zerstört, ohne es zu merken.

#aber weißst du? es ist mir egal.haha ja ich liebe dich,ja du hast mich verletzt,ziemlich dolle sogar.aber schluss,ich hab keine angst mehr dich zu verlieren,ich kann dich garnicht mehr verlieren,ich hab den spieß umgedreht haha du bist der jenige der mir hinterherläuft du bist der der angst hat mich zu verlieren,nicht ich.ich brauch dich nicht mehr,aber ich will dich noch einmal so richtig verletzten dich nur noch einmal so richtig ausnutzen,dir nur noch einmal dieses gefühl geben ich würde dich lieben,dich nur noch einmal knallen,und dann hau ich ab :-) und zum höhepunkt gönn ich mir schön deinen besten freund,denn weißst du all deine freunde wissen mich zu schätzen.
ohja,ich kann das auch,ich werd dir auch weh tuen aber so richtig.das ist die rache für all die naben auf meinem bein wegen dir,wegen den ganzen nächten in denen ich geheult habe,wegen allem.achja,und das du anfängst mich zu lieben das weiß ich schon,deswegen hab ich ja auch so spaß daran dich zu verletzten.haha.ich lass es nicht mehr mit mir machen.
Schlussstriche zieht man nicht mit Bleistift.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen